DIV - YGE 95 LVT Brushless ESC - 95A - Telemetrie YGE-95LVT

Neuerungen:yge-logo.png

"T" steht für Telemetrie. Folgende Protokolle sind derzeit kompatibel:

Mikado VBAR
Futaba, FR-Sky und Spectrum kann über den S32 von R2Prototyping übertragen werden.Graupner HoTT V4
Jeti ExBUS
Multiplex Sensor BUS V2
eige

Article number: YGE-95LVT
Unit price: €189,00 /

Neuerungen:yge-logo.png

"T" steht für Telemetrie. Folgende Protokolle sind derzeit kompatibel:

  • Mikado VBAR
  • Futaba, FR-Sky und Spectrum kann über den S32 von R2Prototyping übertragen werden.Graupner HoTT V4
  • Jeti ExBUS
  • Multiplex Sensor BUS V2
  • eigenes YGE-Protokoll für weitere Telemetrieanbindungen

weitere Highlights:

  • Update fähig (optionaler USB-Adapter erhältlich)
  • komplett überarbeitete Hard- und Software (32-bit)
  • die PWM-Frequenz wird automatisch an die Bedürfnisse des Motors angepasst
  • Strombegrenzung
  • 2 bis 6S LiPo
  • Sinus-Anlauf. Super smoothes Anlaufverhalten
  • einstellbares HV-BEC von 5,5 bis 8,4V
  • hohe BEC-Strombelastbarkeit 8A Dauer / 18A Peak
  • Maße in mm: 78 x 32 x 15
  • Gewicht ohne / mit Kabel: 63g / 93g
  • Grundprogrammierung per Modus-Setup
  • BEC- und Telemetrie-Einstellungen sowie weitere Parameter einstellbar per PC-Software (passender USB-Adapter optional erhältlich)

Technische Daten:
2 bis 6s LiPo, Rückregelung oder Abschaltung bei Unterspannung.
BEC: 5,5-8,4V - 8A Dauer / 18A Peak
Unterspannungserkennung abschaltbar.
Strombegrenzung
Drehzahlregelung (Governor-Mode).
Softanlauf.
Aktiver Freilauf, dadurch unbegrenzt teillastfest.
Automatisches Timing, oder in 6 Stufen einstellbar.
EMK Bremse einstellbar.
F3A / Acro Bremse (Bremsstärke im Flug stufenlos einstellbar).
Min.- und Max-Werte werden geloggt und können nach dem Flug im optionalen PC-Tool angezeigt werden (z.B. Strom)
Drehzahlgrenze: 240.000 rpm (2-Poler)
Übertemperatur- / Überlastwarnung
Antiblitz: Vermindert den Einschaltfunken. 
Grund-Programmierung per Modus-Setup.
Maße: 78 x 32 x 15 mm
Gewicht mit Kabeln: 93g
Feinjustage und Wahl des Telemetrie-Protokolls per PC-Setup, passender USB-Adapter ist optional erhältlich.

Neuerungen:
"T" steht für Telemetrie. Folgende Protokolle sind derzeit kompatibel: Graupner HoTT V4,    Jeti ExBUS, Multiplex Sensor BUS V2, eigenes YGE-Protokoll für weitere Telemetrieanbindungen über z.B. S32 (neuer Jlog). Weitere Protokolle in Vorbereitung

0 stars based on 0 reviews
By using our website, you agree to the use of cookies. These cookies help us understand how customers arrive at and use our site and help us make improvements. Hide this message More on cookies »